Bildung/Gründe, Wikipedia zu nutzen

From Outreach Wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Education/Reasons to use Wikipedia and the translation is 100% complete.
Wikimedia Education horizontal.svg

Wikipedia ist eine Gelegenheit, Schülern grundlegende Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts beizubringen, die die meisten in ihrer Karriere und ihrem Privatleben nutzen werden. Wikipedia ist eine wertvolle öffentliche Ressource, und in einer Unterrichtsumgebung lernen die Schüler, wie zu Wikipedia beitragen und wie sie sie richtig verwenden. Lehrpläne können und sollten Wikipedia beinhalten. Wikipedia gehört in die Bildung.

Studenten der Indiana University diskutieren im Unterricht über Wikipedia
Die Schüler nutzen Wikipedia. Es ist sehr wichtig, dass wir, das heißt die Wissenschaft, uns darauf einlassen, denn es wird passieren, ob es uns gefällt oder nicht. Wir müssen mit ihnen zusammenarbeiten, damit sie lernen, Wikipedia richtig zu verwenden und dazu beizutragen, sie besser zu machen.

—Professor

Eine Arbeit abzugeben und sie mit einem Brief darauf zurückzubekommen, ist weitaus weniger lohnend, als einen Artikel bei einer der renommiertesten Wissensdatenbanken der Welt für alle sichtbar einzureichen.

—Schüler

Bei der Wikipedia-Aufgabe geht es um Medienkompetenz. Wissen, wonach man suchen muss, wie man seine Ressourcen versteht und kontextualisiert.

—Professor

Vorteile

Bei der Verwendung von Wikipedia in der Bildung können die Motivationen und Lernergebnisse der Schüler stark variieren. Die meisten Schüler beschäftigen sich jedoch mehr mit einer Wikipedia-Aufgabe als mit einer herkömmlichen Aufgabe. Sie lernen auch viele Fähigkeiten.

Engagement der Schüler

Dies sind einige der Gründe, warum die Verwendung von Wikipedia im Klassenraum laut Schülern so ansprechend ist:

  • Das globale Publikum — Schüler wissen es zu schätzen, dass ihre Arbeit von Tausenden von Menschen angesehen werden kann.
  • Die Nützlichkeit der Aufgabe — Schüler finden es gut, dass ihre Arbeit einem Zweck dient; sie wird nicht nur benotet und vergessen.
  • Der Beitrag zum Lebenslauf — Schüler erweitern ihr professionelles Portfolio um eine neue Fähigkeit.
  • Der "Coolness"-Faktor — Schüler zeigen ihre Arbeiten gerne Familie und Freunden.
  • Die Rückmeldung — Schüler mögen es, Rückmeldungen aus der ganzen Welt zu bekommen.
  • Die andere Erfahrung — Schüler schätzen ein alternatives Aufgabenformat und das Lernen neuer Dinge.

Lernen der Schüler

Die Schüler erlernen eine Vielzahl von Fähigkeiten, indem sie Wikipedia im Klassenraum verwenden. Einige der wichtigsten sind:

  • Lesen — Schüler werden besser im Lesen, indem sie mehr lesen und während sie an Wikipedia arbeiten, lesen sie viel!
  • Schreiben — Schüler üben das Schreiben in einem erklärenden, enzyklopädischen, zusammenfassenden Stil.
  • Kritisches Denken — Im Gegensatz zu vielen Unterrichtsaufgaben, die ein argumentatives oder überzeugendes Schreiben erfordern, hilft die Neutralitäts-Richtlinie von Wikipedia den Schülern, auf neue Weise über den Unterrichtsinhalt nachzudenken.
  • Informationskompetenz — Schüler erkennen Voreingenommenheit und Parteilichkeit; Die Schüler erkennen, ob ein Artikel vertrauenswürdig ist oder nicht.
  • Literatur-Review — Schüler üben das Auffinden und Zusammenfassen geeigneter Quellen für ihr Thema.
  • Zusammenarbeit — Schüler arbeiten mit anderen zusammen, um qualitativ hochwertige enzyklopädische Artikel zu entwickeln.
  • Community of Practice — Schüler können sich mit Menschen in der Wikipedia-Gemeinschaft verbinden, die auf demselben Gebiet arbeiten und lernen.
  • Zitieren — Schüler lernen, Einzelnachweise richtig zu verwenden und zuverlässige Quellen zu nutzen.
  • Urheberrecht — Schüler erlernen die Grundlagen von Urheberrechten und freien Lizenzen und die Bedeutung der Namensnennung.
  • Programmieren — Schüler erlernen den Umgang mit Wiki-Syntax, einer Computerprogrammiersprache und Form der Codierung, sowie die Mechanik der Arbeit mit Wikis.
  • Internet-Etikette — Schüler lernen, wie man gut mit Menschen zusammenarbeitet, die man nur online kennt und vielleicht nie persönlich treffen wird; Dies ist eine wesentliche Fähigkeit in der heutigen Online-Umgebung.
  • Online-Bürgerschaft — Schüler nehmen als Bürger an einem groß angelegten Wissensprojekt teil und begegnen Herausforderungen, die für eine Online-Umgebung einzigartig sind.

Herausforderungen

Wikipedia-Aufgaben sind lohnend, aber in mehrfacher Hinsicht anspruchsvoller als herkömmliche Aufgaben.

  • Herausforderung für Schüler — Schüler finden Wikipedia-Aufgaben in der Regel herausfordernder als ähnliche traditionelle Aufgaben. Sie müssen nicht nur wie gewohnt recherchieren und schreiben, sondern auch lernen, wie Wikipedia funktioniert und wie man ihre Regeln und Normen einhält. Außerdem fühlen sich die Einsätze viel höher an, wenn Schüler in der Öffentlichkeit schreiben.
  • Planung im Voraus — Kursleiter müssen Wikipedia-Aufgaben weit im Voraus planen, da die Abstimmung mit der Wikipedia-Gemeinschaft etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Für Dozenten, die neu in der Verwendung von Wikipedia im Unterricht sind, ist dies für ein erfolgreiches Projekt unerlässlich.
  • Geschwindigkeit — Schüler haben weniger Flexibilität beim Tempo ihrer Arbeit, da einige kritische Elemente, die die Rückmeldung der Wikipedia-Gemeinschaft beinhalten, nicht effektiv sind, wenn sie überstürzt oder bis zur letzten Minute aufgeschoben werden.
  • Benotung — Besonders für Dozenten, die neu bei Wikipedia sind, gibt es eine bescheidene Lernkurve, um effiziente Bewertungskriterien zu entwickeln, und die Bewertung der Schülerarbeit kann länger dauern als bei einer traditionellen Aufgabe.

Siehe auch