Wikimedia:Übersetzungsadministratoren

From Outreach Wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Wikimedia:Translation administrators and the translation is 100% complete.

Übersetzungsadministratoren bestimmen mithilfe der Seitenübersetzungs-Funktionen aus der „Translate“-Erweiterung, welche Seiten übersetzt werden müssen. Außerdem sind sie die Einzigen, die von der „Translate“-Erweiterung erstellte übersetzte Seiten wieder löschen können.

Administratoren auf Outreach können sich selbst zu dieser Gruppe hinzufügen (und sich auch wieder selbst entfernen). Andere Benutzer können das Recht beantragen, wenn sie bereit sind, anderen Benutzern zu helfen und an Übersetzungen für Sprachen arbeiten, mit denen sie sich auskennen. Outreach ist kein Spielplatz (hier ist eine Seite dafür) und das Übersetzungswerkzeug ist kein Spielzeug. Jeder Benutzer kann die Rechte bei den lokalen Bürokraten auf der Kandidaturseite beantragen und muss zeigen, dass er die Sprachen kennt, in die er übersetzt, sodass Übersetzungen nicht verpfuscht werden und andere die Arbeit aufräumen müssen. Statt einer verpfuschten Übersetzung wird von guten Absichten ausgegangen, außer es stellt sich heraus, dass dies der Fall ist, nachdem der Benutzer gebeten wurde, das Übersetzen in eine bestimmte Sprache zu unterlassen. Bürokraten können die Rechte auch wieder entziehen, wenn sie bemerken, dass ein Konto seit längerem inaktiv ist oder problematische Bearbeitungen mit Bezug zu Übersetzungen getätigt werden.

Derzeit haben 41 Benutzer im Outreach-Wiki Übersetzungsadministratorrechte.

Siehe auch

  • Babylon — Hauptübersetzungsportal für Wikimedia Übersetzer

Dokumentation

Spezielle Zielseiten in diesem Wiki